Sud 29CORONA REMATE.svg

Überschrift - Imperial Pilsator - Old Gate Lane by Nick Curtis

Trennlinie-Hannoversches Tageblatt 1865

 

 

29 Etikett No29
Biertyp Starkbier
Bierart - untergärig -
Stammwürze°P 15,6°
Alkohol%Vol  6,4
Brautag 17.2.2018
Anstich 26.5.18
Ursprung Deutschland / USA
Malze Pilsner Malz - extrahell
Hopfen Herkules (bitter), Tettnanger (aroma), Smaragd (stopfen)
Geschmack schlank, trocken, sehr herb, mild würzig
Trinktemp.°C  
   

 

Was für ein Bier ist das?...

 

Biertyp und Wortschöpfung selbst sind relativ neu, nehmen dabei aber Bezug auf zwei historische Biere:

Feldschloesschen Brauerei-PilsatorDie Bezeichnung Pilsator ging ursprünglich 1908 aus einem Wettbewerb als Bezeichnung für ein Berliner Bier nach Pilsner Brauart hervor. Als etablierter Name wurde er dann in Ostdeutschland weiter genutzt und stand fortan für ein etwas stärker gehopftes Pils. Nach der Wende ist der Name jedoch weitgehend verschwunden.

Worthingtons Imperial Stout reclameDie Adelung als Imperial (kaiserlich) fiel hingegen bereits im 18. Jh. einem besonders starken Bier zu, welches als "Russian Imperial Stout" von England aus an den Zarenhof verschifft wurde. Dem dortigen Geschmack entgegenkommend und um den Strapazen der Seereise trotzen zu können, war dieses Bier besonders stark und hopfenreich. Es erlangte seinerzeit in Russland, dem Ostseeraum und England große Beliebtheit, verlor mit der Zeit jedoch an Bedeutung und ward schließlich fast vergessen.

Getrieben vom Verlangen, immer neue, herausfordernde Biere zu kreieren, erhoben die Craftbeer-Brauer das Imperial Stout dann aber zum Namenspaten eines Schemas, das mittlerweile auf viele Bierstile Anwendung findet. Imperial IPA machte den Anfang, Imperial Pilsener folgte und inzwischen ist sogar ein Imperial Wit (belgisches Weizenbier) im Umlauf.
Der Grundgedanke ist einfach: Mehr von allem!

481px-Hopping in Kent- Hop-picking in Yalding Kent England UK 1944 D22179

-  Mehr Hopfen, mehr Malz, mehr Alkohol.  -

 
Ein Imperial Pilsator ist letztlich ein hopfengestopftes Stark-Pilsener, das seinen schlanken Geschmackskörper im Kontrast zum malzkörperbetonten Bockbier bewahrt. Hier die Balance zu treffen, ist sehr schwierig. 

trenner Image taken from page 346 of The Works of Alfred Tennyson etc 11060781794

Die Stimmung am Brautag war gut (und konnte beim Fototermin sogar noch gesteigert werden!...)

DSCF9187

Nicht minder die Stimmung beim Anstich...

DSCF9342

Für "mehr Hopfen" ist schon mal gesorgt...

800px-Hops in Independence Oregon 8113576143

 

Hopfen-Pfeil-links  400px-Kelnero kaj biero.svg  Hopfen-Pfeil-rechts